ANLEGESTELLEN

Die Kreuzfahrten beginnen und enden in Passau. Für die Liegeplatzverteilung ist alleine die Stadt Passau zuständig. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die Nummer der Anlegestelle, wobei sich die Stadt Passau allerdings eine kurzfristige Verlegung je nach „Verkehrslage und Aufkommen“ vorbehält. Die Anlegestellen der Kreuzfahrtschiffe in Passau befinden sich zum einen an der Donaupromenade (Fritz-Schäffer-Promenade) in der Altstadt sowie zum anderen im Stadtteil Passau-Lindau (Obernzellernstrasse). Die Liegestellen an der Fritz-Schäffer-Promenade befindet sich ca. 1,3 km vom Bahnhof der Dreiflüssestadt entfernt, jene in Passau-Lindau ca. 3 km.

Wir empfehlen unseren mit der Bahn anreisenden Gästen ein Taxi zur jeweiligen Anlegestelle zu nehmen. Diejenigen Gäste, die mit dem PKW anreisen, können ihr Fahrzeug gegen einen Gebühr bei Firma Stögbauer Logistik ( 0851/5609880 ) abstellen. In der Parkgebühr ist der Transfer vom Parkplatz zum Schiff und zurück bereits enthalten.